Nackenfaltenmessung

Heute (22.05.2012) war ich bei der Nackenfaltenmessung, das kleine Krümelchen wollte einfach seinen Kopf nicht drehen 😉 Dafür hat es mit den Füßchen gestrampelt, die Ärmchen bewegt… was man so früh mit der Technik von heute alles schon erkennen kann, ist ja der absolute Wahnsinn… was ich da heute alles gesehen habe: den Körper natürlich, den Kopf, die Arme, die Beine, die Finger, den Daumen (sah ständig so aus, als würde “der Krümel” am Daumen nuckeln 😉 ), die Füße, das Gehirn (!!!), das Herz samt Kammern, den Magen, den Blutkreislauf, die Knochen wie Ellen und Speiche und und und…. und dann habe ich den Herzschlag gehört… da hab ich echt Gänsehaut bekommen und mir sind Tränen in die Augen gestiegen, bis dahin war alles noch so “unwirklich”… Schade, dass mein Mann heute nicht dabei sein konnte, das wäre für ihn sicher auch ein Erlebnis gewesen… aber leider habe ich nur einen Termin am Vormittag bekommen… Und jetzt (im Nachhinein) weiß ich auch, wieso… die Ärztin meinte, sie wäre so ausgebucht, weil sie für jede Patientin ne Dreiviertelstunde einplant – und bei mir hat sie die auch gebraucht. 😉 Die ganze Zeit hat sie versucht, “den Krümel” dazu zu bewegen, dass er/sie den Kopf ein wenig bewegt, aber denkste… Sie hat mir auf der Bauchdecke rumgedrückt, ich sollte husten, auf und ab gehen, „Bauchtanz“ machen, mich auf die Seite legen, auf Toilette gehen… nichts da! 😉 “Der Krümel” hat jetzt schon seinen eigenen Kopf 😉 (ganz der Papa würd ich mal sagen *lach*). Er/sie hat wirklich alles bewegt, nur nicht den Kopf so, dass die Ärztin eine super Position hatte, um die Nackenfalte zu messen… als ich auf und ab gegangen bin, ist “der Krümel” sogar wieder eingeschlafen *lach*… Schließlich meinte die Ärztin, sie sei zufrieden… die Werte sind alle okay, die Messungen auch und die Wahrscheinlichkeiten (für Trisomie 13, 18 und 21) haben sich jetzt sehr verringert – na das beruhigt mich doch schon und zur Beruhigung hatte ich ja diese Untersuchung auch gemacht 😉 Jetzt muss ich nur noch die Auswertung des Bluttests abwarten… Ich wollte, dass sie das gleich mit untersuchen, wenn ich schon mal da bin… (kann ja nicht schaden), aber da mache ich mir eigentlich keine Sorgen… Nächste Woche Dienstag muss ich wieder zu „meiner“ Ärztin – mal sehen, was sie so sagt….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s