Denkste Puppe!

Heute waren wir echt gut auf das CTG vorbereitet! Ich hatte heute morgen ganz viel getrunken und dem kleinen Wunder in meinem Bauch gut zugeredet, damit unsere Kurve super aussieht und bin mit einem guten Gefühl zur Frauenärztin hingegangen… Man, war das ne schicke Kurve, so schön gleichmäßig! *freu* 😉 Ja, denkste Puppe! 😦 Die Sprechstundenhilfe kam und meinte, das Kind würde sich ja heute gar nicht bewegen… (naja, es hatte davor den ganzen Morgen aber schon ziemlich heftig reagiert) dann hat sie auf meinem Bauch rumgedrückt… aber ich kenn ja mein Baby, dem ist es schon seit der ersten Feindiagnostik völlig schnuppe, was die Ärzte, Schwestern und Hebammen hier draußen alle von ihm wollen. 😉 Und auch die Ärztin meinte, die Kurve wäre heute „zu gleichmäßig“ und „nicht munter genug“. *Pff* Wissen die eigentlich, was sie wollen??? Und wie kann denn bitte eine Kurve „munter“ sein??? Die Ärztin meinte dann, dass das Kleine ja wahrscheinlich per Kaiserschnitt geholt werden müsste… weil es ja so klein und zart ist… Oh, wenn ich das schon wieder höre!!! 😦 Dann meinte sie, ich solle nicht immer ins AVK gehen für meine CTGs, sondern zu ihr kommen. (Ja klar! damit ich statt zwei dann 4 CTGs die Woche habe!? Nein, danke!) 😦 Ich hatte sowieso schon wieder die Schnauze voll! 😦 Vielleicht sollten sie mich gleich mittags hin bestellen, wenn es mittags immer gut und morgens immer doof ist!? Die Ärztin meinte auch, dann würden wir uns ja noch mal am Mittag sehen… (Hä? hatte sie nicht letztes Mal gesagt, sie müsste heute noch einen Abstrich machen???) Das habe ich sie auch gefragt… dann meinte sie, gut, dass ich sie daran erinnert hätte… und dann meinte sie, nee, sie bräuchte ja gar keinen Abstrich machen, weil „wir das Kind per Kaiserschnitt holen“ (Ach ja??? Seit wann ist sie denn bei der Geburt dabei? Und seit wann darf sie das entscheiden??? Was ist, wenn mein Kind normal weiterwächst und ich es doch auf natürlichem Weg auf die Welt bringen kann??? Das entscheide immer noch ich!!!) Ich habe sie gefragt, was wenn nicht? Da meinte sie, ja dann müssen wir doch einen Abstrich machen, sonst würde ich nachher gebären und es wär kein Abstrich gemacht worden. Dann hat sie sich noch mal selbst widersprochen und meinte, na wir müssten ja erst mal sehen, was der Ultraschalltermin nächste Woche sagt…. alles sehr merkwürdig. Als ich meinem Mann das alles am Telefon erzählt hat, hat er sich mal wieder ziemlich aufgeregt. Er kann die Ärztin von Anfang an schon nicht leiden. Naja, also bin ich da heute Mittag noch mal hin und da war die Kurve dann auch „munter“. Ich habe die Ärztin gefragt: „Na, ist die Kurve jetzt munter genug?“ da sagt die doch: „Nänänänänä“ zu mir! (???) und kneift mich in die Nase (Habe ich was verpasst???) Bevor sie dann wieder in ihr Sprechzimmer gegangen ist, meinte sie noch, sie will mich ja nicht gängeln und natürlich könnte ich auch ins AVK zum CTG gehen. (Ach nee?! Wie gnädig! 😉 ) Ich solle das nur mit den Sprechstundenhilfen am Empfang abmachen. Diese haben die mir dann einen Termin für nächsten Dienstag gegeben, wieder früh… und gefragt, ob 8.45 Uhr zu früh wäre… da konnte ich mir nicht verkneifen zu sagen, nein, ist es nicht, dann kann ich ja mittags noch mal wieder kommen 😉 Da musste sie aber auch lachen!

So, ab morgen sind wir auch ganz aus der kritischen Phase raus! (Dann darf ich (wenn das Kleine über 2000g wiegt) im AVK mit meiner Hebamme entbinden) *freu* Jetzt liegt es nur noch daran, wie das Baby wächst, ob Kaiserschnitt oder nicht. Wenn man mich fragt, wird der Bauch jetzt jedes Mal über Nacht größer! 😉 Nächsten Donnerstag wissen wir mehr, da ist unser nächster Ultraschalltermin!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s