Serviceleistung hauck

Da wir ja immer Schwierigkeiten mit den Rädern unseres Kinderwagens haben, habe ich am 07.06.2013 mal beschlossen, mich damit an die Firma hauck zu wenden:

“Sehr geehrte Damen und Herren,
bei dem Kinderwagen für unser Baby haben wir uns für einen Malibu All in One entschieden. Und mussten bereits leider nach sehr kurzer Zeit feststellen, dass die Räder sehr schlecht gearbeitet sind. Wir sind bei jedem Schnee und Matsch stecken geblieben und auch jeder Dreck bleibt in diesen Rädern stecken.
Daher wollten wir mal nachfragen, wie es mit Ersatzrädern innerhalb der Gewährleistung aussieht? Wir würden gern auch noch den Kinderwagen als Buggy benutzen, dies ist aber mit den jetzigen Rädern völlig unmöglich.
Mit bestem Dank im Voraus
verbleibe ich mit freundlichen Grüßen…..”

Am 12.06.2013 haben sie geantwortet:

“Sehr geehrte Frau ….,

schade, dass mit Ihrem Kinderwagen Probleme aufgetreten sind.

Bitte lassen Sie uns Fotos von den Rädern zur Begutachtung und den Kaufbeleg zukommen. Nach Erhalt informieren wir Sie über die weitere Vorgehensweise.”

Okay! Also habe ich ihnen am 16.06.2013 folgende Fotos per Mail gesandt:

1.hinten rechts1 2.hinten rechts2 3.hinten links1

4.hinten links2 5.hinten links - nahaufnahme 6.vorne links1

7.vorne links2 8.vorne rechts1 9.vorne rechts2

und heute, am 19.06.2013 habe ich folgende Mail erhalten:

“Sehr geehrte Frau…,

vielen Dank für die Fotos und der Rechnung. Wir lassen Ihnen einen Satz Räder (Vorder- und Hinterräder) sobald uns diese lagernd wieder zur Verfügung stehen, kostenfrei zukommen und hoffen damit weiterhelfen zu können.

Mit freundlichen Grüßen…… “

Also, wenn dem wirklich so sein sollte (mein Motto: “nur nicht zu früh freuen!”), nenne ich das ja mal kulant! 🙂

Werbeanzeigen

Ausflug in den Britzer Garten

Was es in Berlin so alles gibt… Ich glaub, ich kenne noch lang, lang nicht alles!

Heute haben unser Baby und ich zusammen mit drei anderen Mamas und ihren Babys einen Ausflug in den Britzer Garten gemacht. Zwei der Mamas kenne ich aus dem Geburtsvorbereitungskurs und die andere Mama haben wir zusammen bei der Rückbildung kennen gelernt (unsere Babys (ihres und meins) haben sich schon “unterhalten”, bevor wir zwei das gemacht haben).

Heute ging es also gemeinsam in den Britzer Garten. Ich bin total begeistert von dem Park – so viel Grün und soviel Wasser und groß ist der… ich glaube, ich habe heute nur einen Bruchteil gesehen…

100_6139

Wir haben es uns nach einem kleinen Spaziergang erst mit Decken auf einer Wiese gemütlich gemacht und was gegessen… die Kleinen haben ein wenig gespielt, dann sind wir wieder spazieren gewesen (die Kleinen haben in ihren Kinderwagen geschlafen), das kann man da wirklich super und dann haben wir es uns noch mal auf einer anderen riesigen Wiesenfläche bequem gemacht und die Kleinen haben wieder gespielt.

100_6023 100_6027 100_6031

Unserem Baby hat der Ausflug und der Kontakt mit anderen Babys richtig gut getan und mir (bis auf einen Sonnenbrand) auch – Da können wir gerne noch mal hin…