Geschafft! :) …und glücklich :)

Wenn ich meinen Wirbelwind zum Mittagsschlaf hin lege, wie lange denke ich da schon: “…nur einmal mit der Kleinen im Arm mittags einschlafen, ohne zu denken: „den Abwasch muss ich noch machen, da muss noch aufgeräumt werden, die Sachen muss ich noch zusammen suchen, das muss noch erledigt werden…“ nur einmal neben ihr liegen bleiben und mit ihr zusammen Mittagsschlaf machen, ihrem Atem zu lauschen, ihren friedlichen Anblick „einsaugen“ und ohne Zeitdruck neben ihr oder mit ihr im Arm einschlafen….” und gestern habe ich es doch tatsächlich geschafft. 🙂 Gestern hatte ich ja frei, weil hier Ferien sind und meine Mädels alle verreist sind, also hatte ich gestern überhaupt keinen Zeitdruck. Den Abwasch hatte ich erledigt, die Sachen konnten auch nach dem Mittagsschaf noch weggeräumt werden… Sie hat ich an mich gekuschelt, ich hab den Arm um sie gelegt, ihren Anblick “eingesogen”, ihrem Atem gelauscht und so sind wir dann eingeschlafen. Und da auch sie viel besser schläft, wenn Mama mit ihr kuschelt, haben wir doch tatsächlich 2 1/2 Stunden Mittagsschlaf gemacht. 🙂  Ich hatte schon fast vergessen, wie glücklich doch so eine Kleinigkeit machen kann….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s