Traurig…

Heute morgen ist mir beim abbeißen von einem Stück Kuchen ein Stück vom Schneidezahn abgebrochen… na das war ich ja schon für den ganzen Tag bedient und sauer auf mich selbst… warum musste ich auch die Werbefahne nicht aus dem Kuchen nehmen, bevor ich reinbeiße? Na, weil sie doch sonst auch von alleine raus fällt…

Der Rest des Tages ging dann aber soweit… Bis heute Abend… Im Laufe des Tages habe ich bei der Mama vom besten Freund der Prinzessin nachgefragt, ob sie denn nun zur Geburtstagsfeier kommen und heute Abend habe ich dann die Antwort erhalten. Leider können sie nicht kommen. 😥 Der Papa (der übrigens auch eingeladen wurde) muss auf Dienstreise und er möchte unbedingt, dass die beiden mitfahren. Das macht mich sooo traurig. Mein kleiner Sonnenschein ist so vernarrt in ihren besten Freund. Wenn ich am Laptop bin und sie wach ist und das mit bekommt, dann fragt sie so lange, bis ich ihr Fotos und Videos von ihm auf dem Laptop zeige. Wenn sie jetzt jemand fragt, ob sie bald Geburtstag hat, dann fragt sie zuerst seinen Namen. Seit seinem Geburtstag kann sie nämlich seinen Namen sagen. (Den hat sie zum ersten Mal gesagt, bevor wir zu seiner Feier aufgebrochen sind) Ja, manche Geschenke sind unplanbar und unbezahlbar. 😉 (Oh, das muss ich ja auch noch bloggen… mein Tag hat definitiv zu wenig Stunden) Jeder hat ihr halt bisher erzählt, dass er zu ihrer Feier kommt und jetzt musste ich ihr sagen, dass er nicht kommen kann. 😥 Meine Prinzessin hat doch genau an DEM einen Tag Geburtstag und sie wird doch nur einmal zwei Jahre alt. Außer unseren Familien sind nur er samt Mama  und Papa eingeladen. Ist sie denn nicht wichtig? Sie versteht das (zum Glück) noch nicht und vielleicht würde sie das auch nicht so traurig machen, wie mich… Da ich zudem auch noch total übermüdet war, habe ich natürlich auch geweint… Keine Ahnung, ob das übertrieben war, aber in der Situation waren meine Gefühle nun mal so…

Natürlich verstehe ich auch den Papa des Kleinen, dass er gerne Zeit mit seiner Familie verbringen möchte und schließlich hat nicht jeder die Gelegenheit seine Familie mit auf Dienstreise zu nehmen… Aber menno, muss das ausgerechnet an DEM Datum sein?

Inzwischen denke ich, es ist zwar unheimlich traurig und sowohl die Prinzessin als auch ich hätten ihn (und die Mama natürlich auch) gern dabei gehabt, aber vielleicht haben die beiden Kleinen mehr voneinander, wenn wir uns “nur” zu viert treffen… Nur wann? Ich bin doch ständig am arbeiten. Wenn ich vormittags frei und die Kleine zu Hause habe, ist ihr bester Freund in der KiTa, wenn ich vormittags arbeite, brauche ich immer ewig, bis ich die Kleine von der Oma abgeholt habe und am Wochenende haben die Mama und der Kleine meist keine Zeit… Ich hoffe, wir finden einen Termin!

2 Gedanken zu „Traurig…

    • ich hoffe es! ich finde es nur so schade… und dann ist sie wieder (fast) nur unter erwachsenen. außer ihrem freund ist „nur“ noch ihr cousin im gleichen alter. na wenigstens ist sie dann nicht ganz alleine!
      lg zurück

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s