Jetzt heißt es abwarten…

Heute morgen waren wir also wieder in der Klinik, damit der Arzt die Nachkontrolle machen konnte, der mich operiert hat. Ich war auf alles vorbereitet (hatte sogar schon in pessimistischer Erwartung eine Tasche für die Klinik gepackt) und hatte Angst, dass ich sofort wieder unters Messer muss… Der Arzt gab für heute Entwarnung. *Puh!* Er meinte zwar, er könne mir keine Garantie geben, dass ich nicht noch mal operiert werden müsste, aber erst mal würde das Ganze 6 – 8 Wochen lang kontrolliert werden. Ich darf jetzt auch wieder auf der Seite schlafen und leichte Dinge im Haushalt erledigen… Jetzt heißt es also abwarten…

Das Komische ist, seit ich heute Nachmittag wieder halbwegs gucken kann, dass ich auf dem operierten Auge OHNE Brille besser sehen kann, als mit. Der Arzt meinte zwar, ich hätte jetzt 0,5 Dioptrien besser, aber das erklärt doch nicht, warum ich ganz ohne Brille besser sehen kann. Auf dem linken Auge sehe ich nach wie vor MIT Brille besser, als ohne. Zum Glück hat der Arzt mir erlaubt, dass ich links meine Kontaktlinse wieder tragen darf – das wird das Gucken Morgen wohl hoffentlich etwas einfacher machen…

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s