“Sylvester” nicht “Silvester”

Na, jetzt wird mir einiges klar! Ich habe mich heute morgen köstlich amüsiert. Die Kleine meinte heute morgen wieder, wir feiern bald Silvesterparty “Mit so kleine gelbe wietie” Äh, was bitte??? Sie hält Daumen und Zeigefinger ziemlich nah beieinander und meint wieder: “Da is so kleine gelbe wietie, ein Vogel und Katze will den immer fanen und die Party feian wia”  Ah, jetzt fiel der Groschen langsam… Sie meint nicht Silvester.

1356618055feuerwerk--fh-

Das sollte “Sylvester und Tweety” heißen. Sie denkt, wir feiern “Sylvester”party.

sylvester_and_tweety_bird_by_irishmanreynolds

Und als sie heute Abend mit Papa Looney Tunes angesehen hat, hat sie auch wieder auf Sylvester gezeigt und meinte: “Die Party feian wia”

Wie ziehe ich ihr diesen Zahn jetzt? “Selber schuld, Mama”, würde ich mal sagen. Wenn wir “Biene Maja Party” und “Sofia, die Erste Party” feiern können, warum sollten wir nicht auch “Sylvesterparty” feiern können. Woher soll das Kind auch wissen, dass Silvester etwas ganz anderes ist….

Werbeanzeigen

4 Gedanken zu „“Sylvester” nicht “Silvester”

    • Natürlich denkst du dann gleich darüber nach eine Sylvester-Silvester Party zu feiern, aber mit der Zeit und der Deko wird es etwas knapp… mal sehen, was (s)ich machen (lässt) kann…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s