Wann?

Die Kleine ist heute morgen aufgewacht und stellte wie jeden Morgen die gleiche Frage: “Wo geh ich heute hin?” Und je nachdem, welcher Tag ist, sage ich ihr dann “Heute gehst du in die KiTa, heute ist Mitbringtag” oder “Heute gehst du in die KiTa, heute ist Turnen” oder “Heute bleiben wir zu Hause, es ist Wochenende.” Und auch heute morgen lautete meine Antwort: “Wir gehen heute nirgends hin, wir bleiben zu Hause. Es ist Sonntag.” Sie: “Ich will aba nich zu Hause bleiben!” “Wo möchtest du denn hin? “Ich will meinen vierten Geburtstag feiern! Wann ihr vierter Geburtstag ist, das fragt sie in letzter Zeit des öfteren. Jetzt mach ihr mal die Zeit vernünftig klar. Sie hatte ja erst Ende des Jahres Geburtstag. Wie soll ich einer dreijährigen das ganze Jahr erklären? Ich habe ihr dann gesagt, dass das noch ganz lange dauert. Jetzt ist ja erst der Winter, in dem sie schon Geburtstag hatte, dann kommt Frühling, dann Sommer, dann Herbst und wenn wieder Winter ist, dann hat sie auch wieder Geburtstag.

Gestern, als wir nach der Geburtstagsfeier ihrer Freundin wieder zu Hause waren, hatten wir einen Zettel im Briefkasten, dass bei den Nachbarn ein Paket abgegeben wurde. Die Kleine wusste sofort, dass das ihr heißersehnter Besen zum Faschingskostüm sein musste. Und so war es dann auch. Aber weil es gestern schon fast Schlafenszeit war, haben wir das Auspacken auf heute verschoben. Heute morgen war dann vielleicht eine glücklich. IMG_4565

Sie fand den “Besen” einfach toll und hätte am liebsten gleich ihr vollständiges Kostüm wieder angezogen. Fürs erste hat sie sich aber mit Hut und Besen zufrieden gegeben. Plötzlich fragte sie: “Und wann fiegt der von alleine?” Oh Gott, war das süß! Ich möchte auch noch mal in dieser Welt leben, in der Magie, Wunder, Zauber und Märchen noch existieren. Aber wer möchte das nicht? Es muss ja einen Grund haben, warum auch viele Erwachsene (und ich bin da keine Ausnahme) die “Harry Potter”-Bücher mit Begeisterung “verschlungen” haben. Wann wird die Kleine den Glauben an Magie und Wunder verlieren? Ich hoffe: noch lange nicht!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s