samstäglicher Wahnsinn

Heute war wieder “Kreativ-Treff” in Berlin oder wie ich es nenne: “Bastelmesse”. man bekommt viel Bastelmaterial von Ideen mit Herz und natürlich kann man sich dort auch kreativ austoben. Es hat mich ja selber überrascht, dass mein Mann gesagt hat, wir würden da hin gehen. Und während er mit der Kleinen Kaffee (für ihn) und Wasser (für sie) getrunken hat, habe ich mich schon mal umgesehen. Dieses Mal war ich aber vorbereitet und hatte mir vorher im Katalog

IMG_5892

rausgesucht, was ich brauche… natürlich findet man (ich) immer mehr. Aber dieses Mal habe ich mir nicht alle Sticker und alle Stanzbogen angesehen, da wäre ich wieder ewig nicht fertig geworden und Geduld ist nicht gerade die Stärke meiner Tochter. Was ja verständlich ist, wenn sie sich langweilt. Aber ab und zu fand sie es auch sehr interessant, sich was anzusehen oder was auszusuchen oder Mama beim einpacken in den Einkaufskorb zu helfen. Es war wieder viel Auswahl da und so gab es eine große Ausbeute für Mama, ein wenig für die Prinzessin (zu Hause hat sie schon gesagt, sie braucht Schnüre und vor Ort hat sie sich noch zwei Stanzbögen ausgesucht) und sogar der Papa hat was gefunden (ein Eulenkissen)

IMG_5033  IMG_5027

– nur einen Parkplatz vorher nicht – bei zeitgleichem Stattfinden der BTM in Berlin auch kein Wunder – soviel zu “kostenlose Parkplätze vor der Tür sind vorhanden”! Das sind bzw. waren sie ja auch – nur schlecht, wenn alles besetzt ist/war.

Ich habe wieder eine Menge zum Kartenbasteln gekauft, aber ich habe vor, mich demnächst auch mal in “Fashion” zu versuchen. Daher haben wir auch Designschablonen und Textilfarbe mitgenommen. Ich bin schon ganz gespannt auf die Ergebnisse… Mein Mann wollte schon immer den Koi ausprobieren und ich hatte vor allem Kindersachen im Hinterkopf. Da ich ja (noch?) nicht nähen kann, werde ich mich (vorerst?) anders austoben…

IMG_5042

Während ich mich bei diesen Sachen umgesehen habe, war die Kleine mit Papa auf so einer Art Anhöhe, auf der Stühle in mehreren Reihen vor einem Tisch aufgestellt waren. Ich nehme mal an, das war für Vorträge. Die Kleine setzte sich mit Papa in die erste Reihe und sagte “Komm Papa, das Konzert fängt gleiz an!” Er hat ihr erklärt, dass es dort kein Konzert geben wird, aber die Kleine hat darauf bestanden, was Karin Jittenmeier, die an dem Tisch saß, wohl sehr amüsiert hat.

Auf dem Weg nach Hause ist die Kleine dann vor Erschöpfung im Auto eingeschlafen. Unterwegs haben wir bei unserem Asiaten angehalten und Mittag mitgenommen. Zu Hause angekommen, hat der Papa sie dann nach oben getragen, damit wir dort Mittag essen können. Sie ist auch oben wieder wach geworden, aber da hat sie dann eine Dreiviertelstunde (!!!) lang geschrien und geweint: “Ich will aba in ein Restoran frühtücken!” – wir wissen immer noch nicht wieso.. Wir hatten ja bereits gefrühstückt und ihr erklärt, dass wir jetzt Mittagessen wollen. Außerdem haben wir ihr auch erklärt, dass wir nicht immer im Restaurant essen können, weil das Geld kostet. (Auch wenn das mit drei Jahren schwer zu verstehen ist)

Während die Kleine am Nachmittag für meine halbe Familie gemalt und gebastelt hat und der Papa geschlafen hat, habe ich es endlich geschafft, wenigstens einen meiner DaWanda Shops auf Vordermann zu bringen bzw.zu aktualisieren. Die Bastelarbeiten von der Kleinen waren aber auch zu süß – wie sie versucht hat, die Schnüre aufzukleben, einfach herrlich. Natürlich habe ich ihr geholfen. Und dann habe ich mich geärgert, dass wir nicht gleich mehrere Stanzbögen mitgenommen haben. Aber gut, die bekommen wir auch bei Ideen mit Herz oder bei QVC.

IMG_5050 IMG_5052 IMG_5059

Die Kleine hat nämlich genauso viel Spaß wie Mama am Basteln – na irgendwas muss sie ja auch von mir haben. 😉

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s