Na, mal sehen, wo es die Oma hinzieht…

Neukölln??? Rudow??? Steglitz???

Wie es aussieht, muss die Schwiegermama wohl aus ihrer Wohnung raus. Sie hat sich zwar mit der Wohnungsvermietung in Verbindung gesetzt und diese hat ihr versichert, dass sie dort wohnen bleiben kann, zu den gleichen Konditionen wie ihr Lebensgefährte, mit dem sie da ja schon zig Jahre zusammen gelebt und gewohnt hat Aber das alles nützt ihr ja nichts, wenn der Erbe des Lebensgefährten sich ebenfalls mit denen in Verbindung gesetzt und den Mietvertrag gekündigt hat. Mal abgesehen davon, dass die Wohnung mit 4 Zimmern und 1,5 Bädern ( Bad und Gästetoilette) zu groß für sie alleine und die Gegend (Neukölln) nicht gerade die Beste ist.

Mein Mann arbeitet ja für eine Wohnungsbaugesellschaft, die in ganz Berlin ihre Häuser verteilt hat und so erfährt er natürlich mit als einer der ersten wo bei denen eine Wohnung frei ist. So auch vor zwei Wochen, da war er in einer 2-Zimmer-Wohnung in Rudow, die er für perfekt für seine Mama hält. Sie hat die Wohnung leider nicht live sondern nur im Internet gesehen….

Und letzte Woche haben wir mitbekommen, dass eine kleine Familie aus dem Nachbarhaus in unser Haus einzieht. Somit ist eine 2,5Zimmer-Wohnung im Nachbarhaus frei. Ich hatte ja Donnerstag schon mal gefragt/gesagt, dass ich nicht so recht weiß, was ich davon halten soll, wenn Schwiegermama ins Nachbarhaus einzieht. Ich befürchte, dass sie dann hier sehr oft auf der Matte stehen und sich in meine/unsere Erziehung einmischen wird. Mein Mann allerdings meinte, das würde sie nicht machen, da müsste ich sie schon drei Mal drum bitten, ehe sie hier auf der Matte steht… Heute haben sich mein Mann und seine Mama die Wohnung angesehen und danach war sie bei uns. Allzu begeistert hat sie sich nicht angehört… Sie hat sich viel nach der Wohnung in Rudow erkundigt. Aber da wären in der Nähe wohl keine Einkaufsmöglichkeiten, ganz anders als bei uns… Naja… mein Mann hat gesagt, bis Montag solle sie doch mal darüber nachdenken und ihm dann Bescheid geben, ob sie eine Entscheidung getroffen hat….

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu „Na, mal sehen, wo es die Oma hinzieht…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s