In einer Sekunde…

… hast du noch einen Neuwagen und in der nächsten Minute sieht es so aus:

20160423_152006-1

(Mein Mann hat wirklich lange für sein Auto gespart und lange danach gesucht (über mehrere Jahre), so dass nicht nur der Preis, sondern auch die Ausstattung und die Farbe stimmen und vor drei Jahren hat er es dann endlich gefunden und gekauft – sein ganzer Stolz also)

Was ist passiert? Das Auto parkte und zum Glück saß keiner von uns drin. Mein Mann kam aus dem Haus und hat gerade noch gesehen, wie ein Auto bzw. dessen Fahrer/in versucht hat, rückwärts einzuparken. Dabei ist sie (es war eine Fahrerin, wie sich später herausstellte) gegen unser Auto gefahren und das gleich zweimal. Aber das war noch nicht alles. Sie wollte auch noch flüchten. Andere Passanten haben sie festgehalten, denn auch deren Autos (die HINTER unserem standen) haben etwas abbekommen. Sie hat NACH unserem noch 4 (!!!) weitere Autos zusammen geschoben. Wie man sieht, fährt mein Mann einen Mercedes (Kombi, also nicht allzu klein) und der ist ja nicht gerade leicht. Was muss sie für eine Wucht drauf gehabt haben, das Auto so zu schieben, dass noch vier weitere etwas abbekommen haben??? Unseren hat sie auch so verschoben, dass er mit dem Hinterrad auf dem Bordstein gelandet ist. Wie kann man das denn bitte nicht merken?

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu „In einer Sekunde…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s