Angriff der Killerinsekten – Teil 2

Heute war Wohnungsabnahme. Und da wir ohnehin um die Ecke wohnen und mein Mann die Verwalterin kennt, haben wir (und nicht die Oma) das übernommen. Da standen wir nun, mein Mann und ich samt Baby im Tuch und warteten auf die Verwalterin. Da sagt mein Mann zu mir: “Geh, mal ein Stück zurück, sonst trittst du auf eine Hummel” Das habe ich aufgrund des Babys im Tuch natürlich nicht gesehen und bin ein Schritt zurück gegangen. Da sagt doch mein Mann tatsächlich: “Da ist sie! Die wollte meinen Sohn angreifen und auffressen.” Ja klar; die kleine Hummel von zwei Zentimetern legt sich mit unserem 5kg schweren Baby an – lauter ”Killerinsekten” hier 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s