Mode und ich

So ganz scheine ich wohl nicht auf der Höhe zu sein, was Mode (insbesondere für Jungs) angeht –  Murmel hatte heute ein Fußballshirt an:

20160705_102852-1[1]

und ich war so froh, dass der Junge mal so gar nichts blaues anhatte (irgendwie scheint es nämlich noch schwieriger zu sein, keine blau für Jungs zu kaufen, als kein rosa für Mädchen zu finden. Wenn man doch mal was anderes als blau findet, dann ist es weiß oder grau – aber noch gebe ich nicht auf). Und wer jetzt denkt: “Fußballshirt ist ja auch typisch Junge”, dem kann ich nur sagen, dass Motte solche Shirts auch hatte und hat.

Na, jedenfalls hatte ich das Gefühl, dass die Mamas bei der Rückbildung uns für das Shirt ausgelacht haben – also kann ich wohl von Mode keine Ahnung haben.

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu „Mode und ich

  1. Mach dir nichts draus meine Maus zieht am liebsten ihre Adidas Sporthose an samt Deutschlandshirt – Mode und andere Mütter sind nicht wichtig hauptsache man selbst fühlt sich wohl ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s