Spielplatz getestet

Schon letztes Jahr hatte mir eine Tanzmama von einem “Wasserspielplatz” bei uns in der Nähe berichtet und auch ein Buch mit Tipps erwähnte den Spielplatz in diesem Jahr. Allerdings hieß es da nur, er hätte auch einen “Wasserspielbereich”. Und nach der Pleite im letzten Jahr, wo ich einen Wasserspielplatz gesucht und ein Hügel mit einer Pumpe gefunden habe, war ich doch etwas skeptisch. Zumal ich auch keine Fotos im Netz finden konnte. Aber gut, wir haben beschlossen, ihn zu testen. Die Freundin der Prinzessin samt Eltern kamen mit…

Ich muss sagen, das ist ein echt schöner Spielplatz, der alles hat: Vier Schaukeln (drei verschiedene), jede Menge Klettermöglichkeiten,

IMG_2272  IMG_2334  IMG_2341

zwei Rutschen (eine für die ganz Kleinen –

IMG_2275

für die sind Motte und ihre Freundin inzwischen ein wenig zu groß und die große Rutsche hatte so viel Speed, dass sie dafür noch zu klein sind), so ein Drehkarussell, zwei Schaukeltiere, eine Seilbahn, ein in den Boden eingelassenes Trampolin und einen kleinen süßen Wasserspielbereich. Der Spielplatz ist riesig groß – viel Laufarbeit für Mama und Papa. Die Kinder hatten jede Menge Spaß und wir haben beschlossen, auf jeden Fall wieder zu kommen. Und als Bonus liegt er auch in unmittelbarer Nähe unserer Lieblingsfrühstückslokalität. Und wer jetzt wissen möchte, um welchen Spielplatz es sich handelt: es ist der Am Bäkequell 9.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s