Eis und die Logik von Motte

Heute Morgen: “Mama, kann ich ein Eis?” “Nein, Süße!….”

Heute Mittag: “Weißt du, warum du heute Morgen kein Eis durftest?” …. “Da, wo wir heute Mittag essen, kannst du Eis zum Nachtisch essen. Aber von zu viel Eis bekommst du Bauchschmerzen, deswegen hast du heute Morgen keins bekommen.”  “Mama, du musst nich…. maht dir Sorgen – iz kann käckern!” Mein Mann saß neben mir im Auto und hat Tränen gelacht.

“Süße, ich habe dich doch zu Hause gebeten, du möchtest dir den Mund waschen. Du hast ja immer noch eine Milchschnute.”  ”Mama!?” “Ja?”  “Da, wo wir heute essen gehen, gibt es auch Waschbecken!!!”  (Die passende Mimik stelle man sich bitte vor!)

Heute Abend: “Mama, kann iz Eis zum Nahztisch?” “Hast du dein Abendbrot denn schon aufgegessen?” “Nein, iz schaff niz mehr” “Aber dann schaffst du doch auch keinen Nachtisch!”  “Mama, iz möhste Eis, iz geh auht käckern!”

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu „Eis und die Logik von Motte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s