das schafft auch kein anderer

Heute haben wir unser Bett abgezogen und neu bezogen. Das ist ja noch nicht erwähnenswert, das machen wir ja regelmäßig. Aber: ich habe die Laken abgezogen von unserem und von Motte`s Bett, sie in die Waschmaschine getan, diese angemacht und bin dann mit Murmel einkaufen gegangen. Mein Mann ist krank geschrieben und daher zu Hause.

Als wir wieder zu Hause waren, meinte mein Mann zu mir, er hätte gerade die Küche und das Bad sauber gemacht. ??? Wie meinte er das? Weiter sagte er: “Das schafft auch kein anderer!” Wie jetzt? Was? Was schafft kein anderer? Er sagte, ich hätte die Laken abgezogen und in die Waschmaschine getan… Ja?! … und da wäre noch eine halbe Packung Taschentücher drin gewesen. Oh! Er wäre gerade damit fertig Küche und Bad sauber zu machen und so was würde sicher kein anderer schaffen, nur ich. Öhm… da könnte er sogar Recht mit haben…

2 Gedanken zu „das schafft auch kein anderer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s