verschlafen und doch zu früh aufgetaucht

Heute Mittag haben wir uns mal hingelegt, der Papa, Murmel und ich und ausnahmsweise haben wir auch alle 3 geschlafen. Murmel war mal kurz wach, wollte gestillt werden und hat dann weiter geschlafen. Das tat mal richtig gut, nach den letzten Nächten… Um kurz nach 12.00 Uhr haben wir uns hingelegt und wollten 1,5 Stunden schlafen… Als wir alle wieder richtig wach waren, war es dann bereits 14.30 Uhr – um diese Zeit wollten wir eigentlich Motte von der KiTa abholen. Wir hatten sie heute Morgen gefragt, wann sie abgeholt werden möchte und sie sagte: “Nach dem Imbiss!” Dieser ist so kurz nach 14.00 Uhr… Wir “sprangen” also aus dem Bett und in die Klamotten hinein, Murmel wurde vor dem anziehen noch frisch gewickelt und los ging`s… In der KiTa angekommen, rannte die Kleine voller Freude auf uns zu. Aber als sie sich anziehen sollte, meinte sie, sie möchte noch Imbiss machen. Inzwischen war es 15.00 Uhr und Imbiss schon vorbei – für mein Kind machten die Erzieher aber ne Ausnahme (hätte sie auch für jedes andere Kind gemacht) und sie durfte Imbiss machen, obwohl schon abgeräumt war. Also saß sie ganz allein in diesem Gruppenraum und aß genüsslich ihr Müsli. Ein paar Minuten später gesellte sich dann noch ein anderes Mädchen aus ihrer Gruppe dazu und sie waren zu zweit. Da es in der KiTa immer recht warm ist, ist der Papa noch mal nach draußen gegangen… Irgendwann war sie fertig und sie konnte sich anziehen und endlich ging es nach Hause. Um 16.00 Uhr waren wir endlich zu Hause…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s