ein ruhiger Sonntag

Heute haben wir es mal ruhig angehen lassen. Der Papa hat den halben Tag geschlafen, aber nachdem, wie seine Wochen in letzter Zeit aussehen, hat er das auch dringend gebraucht. Die Kinder und ich haben zusammen gespielt (heute war es “Rockband”) und manchmal haben sie auch zu zweit bzw. jeder für sich gespielt. Irgendwann wollte Motte ihren Regenschirm gestalten. Na, das fand Murmel ja so was von interessant. Er wollte mit machen und zog das interessante Ding immer weg, was es für die Kleine natürlich schwieriger machte, es zu gestalten. Sie hatte sichtlich Spaß daran. Teilweise hat sie gefragt, ob ich ihr helfen kann, aber sie hat auch viel allein gemalt. Und das Ergebnis kann sich doch sehen lassen.

IMG_7545 IMG_7563-1

Am liebsten spielt sie aber zur Zeit verkleiden und so hat sie die tollsten Zusammenstellungen aus ihrer “Verkleidungskiste” gezaubert. Es sah einfach toll aus. Und wie sie “Rockstar” gespielt hat – einfach süß! ❤

IMG_7466-1 IMG_7469-1 IMG_7471-1

Dazu stelle man sich einen rosafarbenen Glitzerhut vor….

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu „ein ruhiger Sonntag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s