Sind Eltern eigentlich nie zufrieden?

Heute Abend ist es extrem ruhig im Kinderzimmer. Die Kinder schlafen so ruhig, dass man ganz nah an sie ran muss, um zu hören, ob sie atmen. Normalerweise wird Murmel nach einer Stunde Schlaf wieder wach. Aber heute…  Heute habe ich den Abwasch der ganzen Woche erledigt. (Murmel ist zur Zeit so anhänglich, dass ich das tagsüber nicht schaffe und abends habe ich meistens keine Lust mehr). Danach war ich in der Badewanne, konnte in Ruhe Haare waschen, rasieren, entspannen und sogar noch ein ganzes Kapitel in einem Buch lesen. Selbst danach dauerte es noch eine halbe Stunde, bis der Kleine wieder wach wurde und gestillt werden wollte. Inzwischen schläft er wieder und beide Kids sind wieder genauso ruhig am schlafen, dass man sie von weitem nicht hört und der Papa und ich fragen uns, was mit unseren Kindern los ist… Natürlich genießen wir die ruhige Zeit zu zweit  und werden uns gleich noch “Bad Moms” auf der Playstation angucken, aber gleichzeitig frage ich mich: sind Eltern eigentlich nie zufrieden?

Werbeanzeigen

6 Gedanken zu „Sind Eltern eigentlich nie zufrieden?

  1. Kann ich aber verstehen! Wenn man es so anders gewohnt ist, wird man ja automatisch stutzig! Wenn unser Kleiner nachts sieben Stunden ratzt, frage ich mich auch, warum! Statt einfach den Schlaf zu genießen. 😀 Übrigens: so richtige Körperpflege zu betreiben, mit Haaren UND rasieren, ist ja so ein Luxus! Sowas merkt man erst als Mama… durfte ich vorhin auch. 😉

    • Ja, das sag ich dir… Das ist wie Wellnessurlaub. Das Buchkapitel habe ich ja auch noch in der Wanne lesen können. Wellnessurlaub für Mamas sozusagen 😉
      Es freut mich, dass du das auch genießen durftest 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s