Besuch für die Prinzessin

Als ich Motte aus der KiTa abgeholt habe, hat sie gefragt, was wir denn machen wollen und ich habe ihr gesagt, dass wir das machen, was sie möchte. Sie wollte auf den Spielplatz… also gut… Allerdings wollte sie mit ihrer besten Freundin (nennen wir sie Romy) auf den Spielplatz und deren Mama hat Nein gesagt, weil es nach Regen aussah. Das gab wieder Tränen. Also haben wir (Motte und ich) uns so geeinigt, dass sie ganz kurz auf einen kleinen Spielplatz kann, dann gehen wir nach Hause und fragen, ob ihre Freundin zu uns, zum spielen kommen möchte und darf. Beschlossen und getan, denn kaum waren wir auf dem Spielplatz fing es auch schon an zu regnen.

Zu Hause angekommen, haben wir die Mama ihrer besten Freundin gefragt, ob die beiden vielleicht rüber kommen möchten und sie haben (sehr zu Freude von Motte) sofort zugesagt. Kurz darauf klingelte es. Motte fragte: “Ist das Romy?” “Ja!” “Ist das auch wirklich Romy?”  “Ja, mein Schatz!” “Ich bin ja so aufgeregt, ich kann es kaum erwarten”  So, süß, wie die Kleine sich freuen kann.

Normalerweise spielen die beiden eine halbe Stunde friedlich zusammen und dann gibt es Gezanke. Heute aber nicht. Die beiden spielten super zusammen und Murmel krabbelte immer hinter her und juchzte vor Vergnügen, wenn er mittendrin sein durfte.

Unter anderem haben die Mädels eine Straße gebaut. Das heißt, mein Flur sah dann so aus:IMG_2467-1Motte baute eine Straße und ihre Freundin fuhr diese mit dem Puppenwagen “glatt”. Außerdem spielten sie mit Murmel´s Babyspielzeug, “Kaffeeklatsch” und tobten in Motte´s Bett herum. Alles in allem hatten sie sehr viel Spaß und weil sie ganz ohne Gezanke auskamen, war das auch für Romys Mama und mich sehr erfreulich.

Natürlich gab es beim Abschied wieder “Probleme”, Romy wollte nicht gehen und Motte wollte mit ihr gehen, als klar war, dass ihre Freundin jetzt nach Hause geht…. aber auch das kennen wir schon 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s