Osterbasteln Teil 2

Der Papa und die Prinzessin kamen erst zum Mittag zurück und fragten, wie der Plan sei… Da ich momentan total mit den Geburtstagsvorbereitungen für Murmel beschäftigt bin, habe ich völlig ausgeblendet, dass ja auch noch Ostern ist. Also für die Kinder (samt Neffen) habe ich schon Kleinigkeiten besorgt, aber für die Omas eben nicht…. Also war mein Plan, die Idee von Neujahr endlich umzusetzen. Eigentlich sollten die Omas bereits zu Neujahr eine Leinwand mit den Fußabdrücken unserer Kinder bekommen, aber zwischen den Jahren ging bei uns alles drunter und drüber und irgendwie rannte die Zeit. Also, war die Idee es jetzt zu machen. Alles, was wir an Material benötigten, war ja da. Daher sagte ich meinem Mann, dass “der Plan” für heute “Basteln” lautete. Wie sich herausstellte, hatten sich die Mädchen für nachmittags bereits wieder verabredet über die Köpfe der Papas hinweg und ohne die Mamas zu fragen.

Zunächst setzten wir aber den Plan Fußabdrücke zu machen, in die Tat um. Ich sammelte alle Materialien zusammen und packte sie auf den Tisch.

20170414_131810(0)-1

Dann ging alles sehr schnell. Motte hatte Spaß, Murmel nicht ganz so viel und der Papa war alles andere als begeistert, aber hat super geholfen. Danach musste ja alles trocknen. Also fragten wir bei “Nachbars” nach, ob die Verabredung der Kinder gilt. Sie galt. Also sind wir erst zu der befreundeten Familie, wo die Mädchen ein paar Stunden spielten. Murmel hätte auch gerne wieder mitgespielt, aber er hatte sehr große Angst vor den drei Katzen, die da rumliefen. Immer wenn eine von denen auch nur in seiner Nähe war, wurde er panisch und wollte entweder auf meinen oder auf Papas Arm. Das letzte Mal, als wir dort waren, waren ihm die Katzen völlig egal… Aber gut, dann gab es heute für ihn eben extra Schmuseeinheiten.

Nach dem Besuch bei Freunden, sind wir noch eine Stunde zur Oma rüber gegangen und als wir wieder nach Hause kamen, habe ich die Kids in die Wanne gesteckt, dann gab es Abendbrot und schon musste Murmel ins Bett. Und auch Motte kam ziemlich bald nach… Zum Kartenbasteln sind wir heute also nicht mehr gekommen. Vielleicht schaffen wir es ja Morgen früh…

Als die Kids schliefen, konnte ich mir endlich die Ergebnisse unserer Bastelarbeit ansehen und dafür, dass wir das in Turbogeschwindigkeit durchgezogen haben, konnten sie sich doch sehen lassen

IMG_2770-1

Nachdem auch ich in der Badewanne war, habe ich mir meine Filzstifte geschnappt und Bilder aus den Fußabdrücken gemacht – so schwierig waren sie gar nicht – unsere Lastminute-Ostergeschenke und ich finde sie sind ganz gut gelungen

IMG_2797

Oder was meint ihr?

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s