Das war irgendwie nicht ihre Kita-Woche

Dienstag erst wurde sie gebissen und heute?

Da kam ich heute in die Kita, um Motte abzuholen und was muss ich hören? Meiner kleinen Prinzessin ist heute ein Stuhl auf den Kopf gefallen. Ein Stuhl! Auf den Kopf! Wie geht denn so was? Das ist wohl  beim Turnen passiert. Da standen gestapelte Stühle am Rand und diese waren wohl auch ziemlich hoch gestapelt. Motte muss dagegen gerannt sein und der oberste Stuhl ist dann wohl runter gefallen und ihr auf den Kopf. Mein armes “Baby”! Nach der KiTa war ja Tanzen und als wir in der Bar gewartet haben, ist die Kleine noch mal vom Sitz gefallen. Da dachte ich natürlich gleich an Gleichgewichtsstörungen durch eine Gehirnerschütterung. So machte sie aber einen ganz normalen Eindruck. Natürlich konnte sie auch etwas wacklig sein, weil sie so wenig Schlaf bekommen hatte in der letzten Nacht… Vorsichtshalber habe ich aber ihre Tanzlehrerin drauf angesprochen, dass sie mir doch bitte (aus o.g. Gründen) Bescheid sagen soll, wenn Motte heute öfter als sonst hinfallen sollte. Nach der Stunde sagte sie mir tatsächlich, dass Motte beim Warm up etwas wacklig beim balancieren auf Zehenspitzen war. Das ist sie sonst wohl nicht. Ich hoffe, “meinem Baby” geht`s gut! Aber wie sagte die Ärztin beim letzten Mal: 24 Stunden beobachten, darauf achten, ob dem Kind schlecht ist, es Kopfschmerzen hat, ohnmächtig wird oder sich erbricht. Wenn das alles innerhalb von 24 Stunden nicht auftaucht, ist alles okay, wenn doch, sollten wir sofort einen Arzt aufsuchen… Also heißt es jetzt: beobachten, warten und hoffen….

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s