Abends im Abenteuerhotel

Nach dem Abendessen sind wir wieder auf unser Zimmer (kaum hatte ich den Kleinen ins Bett gelegt, war er natürlich wach) gegangen.

Übrigens hatte der Kleine hatte nur Flausen im Kopf, als wir uns vor dem Abendessen das Zimmer angesehen hatten.Er rannte ins Bad und stellte erst mal die Dusche an – er war pitschnass und wir mussten erst mal rausfinden, wie die Dusche wieder ausgeht… Wen es interessiert, auch im Bad wurde das Thema Dschungel weiter aufgegriffen:

IMG_2552 IMG_2553 IMG_2554

IMG_2555 IMG_2556 20180812_093127

Als er wieder trocken war und begriffen hatte, dass er nicht allein ins Bad sollte, hat er mit der Fernbedienung des Fernsehers rumgespielt und hat es irgendwie geschafft, zwei Sender so einzustellen, dass sich dort das Bild nach ein paar Sekunden abstellt, wie wir jetzt feststellen mussten.

Die Kids haben heute wirklich lange durchgehalten. Der Kleine ist so um 21.30Uhr eingeschlafen (und das in seinem eigenem Btt und ganz ohne stillen) und Motte kurz vor 22.00Uhr (sie hatte vergessen, ihr Licht auszumachen, also musste Mama da hoch kraxeln um die Lampe auszumachen (von unten ging es leider nicht).

Ich sage dann auch mal für heute “Gute Nacht” und bin gespannt, was der morgige Tag so bringen wird…

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s